female photographer with red hair
female photographer with red hair
female photographer with red hair
female photographer with red hair

Photocredit: Maya Iltus

  • Das Ensemble leistet in dieser dreistündigen Inszenierung Besonderes.

    Sarah Johnson

    Small Business Owner, Sarah's Boutique

  • Dass dies (...) durchweg Spaß macht, liegt vor allem an der immer kurz vor der Grenze zum reinen Klamauk innehaltenden Regie……

    Tom Test

    Small Business Owner, Sarah's Boutique

  • ...bunt und schräg wirbelnder Ideenreichtum der Inszenierung...

    Leon Test

    Small Business Owner, Sarah's Boutique

  • Das Ensemble leistet in dieser dreistündigen Inszenierung Besonderes.

    Sarah Johnson

    Small Business Owner, Sarah's Boutique

  • Dass dies (...) durchweg Spaß macht, liegt vor allem an der immer kurz vor der Grenze zum reinen Klamauk innehaltenden Regie……

    Tom Test

    Small Business Owner, Sarah's Boutique

  • ...bunt und schräg wirbelnder Ideenreichtum der Inszenierung...

    Leon Test

    Small Business Owner, Sarah's Boutique

Maria Gulik

Wie keine andere vereint Maria Gulik grandiose schauspielerische Fähigkeiten mit einer kraftvollen und unverwechselbaren Stimme und schafft so eine außerordentliche Bühnenpräsenz. 

Bevor sie sich entschied Opernsängerin zu werden, war Maria Gulik erfolgreiche Schauspielerin. Nach Abschluss ihres Bachelorstudiums an der Russian Institute of Theatre Arts in Moskau im Jahr 2007 war sie bis 2014 Mitglied der Theatergruppe The Laboratory of Dmitry Krymov NYC und wirkte in zahlreichen Produktionen mit, die weltweite Aufführungen unter anderem in Helsinki, Groningen, Spoleto, Paris, Tel Aviv, Santa Monica und New York umfassten.

2014 entschied sich Maria Gulik auch dem Gesang zu widmen und studierte bei Badri Maisuradze und Galina Vishnevskaya am Galina Vishnevskaya Opera Centre in Moskau. Dort trat sie unter anderem in Produktionen wie Die Zarenbraut als Ljubasha, in Eugen Onegin als Olga, in Boris Godunow als Eine Schenkwirtin, in Rigoletto als Maddalena, in Sweeney Todd als Mrs.Lovett und in Moskau, Tscheromuschki als Wawa auf.

Trotz ihrer nur wenigen Jahre auf der Opernbühne muss man Maria Gulik zweifellos als echte dramatische Mezzosopranistin betrachten. Ihre Debüts in bedeutenden Rollen dieses Repertoires in jungen Jahren sind ein zweifelloser Beweis: Nach ihrer ersten Ulrica in Un Ballo in Maschera (West Green House Opera, UK) und ihrem Rollendebüt als Azucena in Il Trovatore (Alden-Biesen Zomeropera, Belgien) gab sie 2019 ihr Debüt als Amneris in Aida am Theater Kiel. Von 2020 bis 2023 war Maria Gulik im Ensemble am Theater Kiel und dort in Rollen wie in Carmen als Carmen, in Les Troyens als Anna und Cover für Cassandra, in Madama Butterfly als Suzuki und in Otello als Emilia zu sehen.  Seit dieser Spielzeit ist Maria Gulik freischaffend.

Repertoire Oper

Read

Repertoire Oper

Read

Repertoire Konzert

Read

Videos

Read